Die Datenschutz Einstellungen Ihres Browsers führen dazu, dass diese Seite nicht richtig funktioniert. Bitte öffnen Sie die Seite in einem neuen Tab. Alternativ können Sie Cross-Sitetracking in Ihrem Browser erlauben.
In neuem Tab öffnen
Lokführer (w/m/*) für Start Maas Wupper - 1.500 € Prämie monatlich - Job - DurchSTARTen

Lokführer (w/m/*) für Start Maas Wupper - 1.500 € Prämie monatlich

Lokführer (w/m/*) für Start Maas Wupper - 1.500 € Prämie monatlich

Starte jetzt schon mit uns durch!

3 / 6 / 12 Monate in Mitteldeutschland arbeiten


Wir sind ein junges, innovatives Eisenbahnunternehmen mit vielen Freiheiten und gehören als 100% Tochter der DB Regio AG zum DB-Konzern und betreiben im Auftrag des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) und des Zweckverbandes Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) demnächst den Maas-Wupper-Express (RE13). Unser Markt ist ein Markt mit Zukunft, denn um die Verkehrswende voranzutreiben, wird klimafreundliche Mobilität immer wichtiger! Auch grenzüberschreitend. Wir bieten dir einen abwechslungsreichen und gleichzeitig sicheren Arbeitsplatz. Die Grundvergütung erfolgt gemäß DB-Tarifvertrag plus Sonderzahlungen und Schichtzulagen.

Extra-Prämie - 1.500 € monatlich

Das Beste aus zwei Welten: Freiheiten eines modernen Eisenbahnverkehrsunternehmens und die Sicherheit des DB Konzerns

Das bieten wir dir:

  • einen unbefristeten, sicheren Arbeitsplatz in der Region NRW mit einer Grundvergütung gemäß DB-Tarifvertrag sowie zusätzlichen Sonderzahlungen und Schichtzulagen 
  • für einen gewissen Zeitraum in unserem Verkehrsnetz Mitteldeutschland unterstützen
  • Extra Prämie von 1.500€ Brutto monatlich PLUS Unterkunft, Gehalt, Zulagen, Verpflegungsmehraufwand und bezahlte Heimfahrten
  • eine attraktive arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge 
  • einen Mobilitätszuschuss 
  • die Möglichkeit, ein Jobrad zu leasen 
  • du kannst dich bei uns jederzeit weiterentwickeln:  Ausbilder:in, Teamleiter:in oder das Kennenlernen einer neuen Baureihe – wir versuchen dir deine Wünsche bestmöglich zu erfüllen 
  • motivierte und freundliche Kolleg:innen mit viel Erfahrung und dem Willen, die Verkehrswende voranzutreiben 
  • die Möglichkeit mit deinen Ideen dein start Verkehrsnetz aktiv weiterzuentwickeln
  • attraktive Einkaufmöglichkeiten mit Mitarbeiterrabatten

Gestalte die Verkehrswende aktiv mit!

Das erwartet dich bei uns:

  • du bedienst ab 2026 PS-starke Fahrzeuge: Neue Fahrzeuge der Baureihe FLIRT 3 XL von Stadler 
    • ab sofort bis zum Start der RE13 arbeitest Du im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung voraussichtlich bei DB Regio im Personennahverkehr oder gerne auch an unseren anderen Start-Standorten (+zusätzliche Zulagen)
  • in Sachsen-Anhalt bedienst Du PS-starke Fahrzeuge: Lint Baureihe 1648
  • du bringst unsere Fahrgäste sicher und pünktlich ans Ziel 
  • du reagierst auch im Falle von Störungen oder Abweichungen vom Regelbetrieb souverän 
  • deine Kommunikation ist kunden- und serviceorientiert 
  • du bist für die Vor- und Nachbereitung der Fahrzeuge verantwortlich     

So kommst du bei uns zum Zug

Das bringst du mit:

  • einen gültigen Eisenbahnfahrzeugführerschein der Klasse B (alt Klasse 3) 
  • Bereitschaft, fehlende Baureihenkenntnisse zu erwerben 
  • eine uneingeschränkte Betriebsdienst- und Wechseldiensttauglichkeit
  • Bereitschaft zu Schicht- und Wechseldiensten, auch an Wochenenden und Feiertagen 
  • eine hohe Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit 
  • Kunden- und Serviceorientiertes Arbeiten
  • einen PKW-Führerschein, bzw. die Möglichkeit problemlos zu Deinem Standort zu kommen
  • eventuell Kenntnisse der niederländischen Sprache (kein Muss)
wir freuen uns auf Dich.... bewerbe Dich jetzt!
Bewerben
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsverhältnis
Festanstellung

Hast du Lust dabei zu sein?

Dann schreibe uns, warum du bei uns durchstarten willst und bewirb dich mit deinem Wunschgehalt und Einstiegsdatum. 

Dein Weg zu uns

Du bist neugierig wie deine nächsten Schritte aussehen? Informiere dich hier zu unserem: Bewerbungsprozess 

Kontaktperson

Susan Fuhrmann
E-Mail anzeigen