The data privacy settings of your browser prevent this site from functioning properly. Please open the site in a new tab. Alternatively, you can allow cross-sitetracking in your browser.
Open in new tab
Quereinstieg zum Triebfahrzeugführer (w/m/*) inkl. Ausbildungsprogramm im Taunusnetz - Job - DurchSTARTen

Quereinstieg zum Triebfahrzeugführer (w/m/*) inkl. Ausbildungsprogramm im Taunusnetz

Am 01. Oktober 2022 startet unser 10-monatiges Ausbildungsprogramm für die Standorte Königstein, Grävenwiesbach, Frankfurt Höchst und Friedberg. Wir möchten eisenbahnbegeisterte Quereinsteiger fit für ihre neue Aufgabe im Netz Start Taunus machen.

Du brennst für Sicherheit und Technik? Du möchtest Verantwortung übernehmen und die neuesten Wasserstoffzüge sicher von A nach B fahren? Außerdem hast du Lust, bei einem jungen Unternehmen mit jeder Menge Bahnerfahrung zu arbeiten? Dann komm zu start.

Wir sind ein 100%iges Tochterunternehmen der DB Regio und betreiben ab Dezember 2022 die Regionalbahnstrecken RB11, RB 12, RB 15 und RB16 zwischen Frankfurt, Königstein, Brandoberndorf und Friedberg. Das Besondere an diesem Netz: hier kommt mit 27 wasserstoffbetriebenen Fahrzeugen vom Typ iLint des Herstellers Alstom die weltweit größte Wasserstoffflotte auf die Schiene. Noch ein Antrieb mehr mit uns gemeinsam durchzustarten.

Anders arbeiten: Für das optimale Ergebnis

Bei uns findest du eine Arbeitsumgebung ganz nach deinen Bedürfnissen. Verlässlichkeit und Kompetenz sind Werte, von denen wir uns leiten lassen und unsere Zusammenarbeit ist geprägt von Vertrauen, Teamwork sowie persönlichem Engagement. Und das ist erst der Anfang.

Das bieten wir dir noch:

  • Von Anfang an dabei: nach deiner 10-monatigen Qualifizierung bist du mit uns am start und bringst unsere Fahrgäste sicher und pünktlich ans Ziel.
  • Arbeiten auf Augenhöhe – vom Auszubildenden bis zur Geschäftsführung kommunizieren wir freundlich, klar und konstruktiv.
  • Weiterentwicklung: Bei uns kannst du jederzeit neu starten und dich weiterentwickeln. Ausbilder:in, Teamleiter:in oder das Kennenlernen einer neuen Baureihe – wir versuchen dir deine Wünsche bestmöglich zu erfüllen.
  • Sicherheit: Nach erfolgreich abgeschlossener Qualifizierung bieten wir dir einen sicheren Arbeitsplatz in der Region mit einer Grundvergütung gemäß GDL Tarifvertrag sowie zusätzlichen Sonderzahlungen und Schichtzulagen.
  • Motivierte und freundliche Kolleg:innen mit viel Erfahrung und dem Willen, die Verkehrswende voranzutreiben.

Neues gestalten: Für unsere Kunden und für start

Wir entwickeln innovative Betriebskonzepte für den regionalen Schienenverkehr und betreiben deutschlandweit Verkehrsnetze. Beim Wachstum und der damit einhergehenden stetigen Veränderung von start haben wir alle eine wichtige Stimme – und übernehmen aktiv Verantwortung für die Zukunft unseres Unternehmens.

Das erwartet dich im Ausbildungsprogramm:

  • Die Ausbildung wird durch unseren Partner, die MEV Eisenbahnverkehrsgesellschaft, durchgeführt, die mit qualifizierten und sehr erfahrenen Trainern arbeiten.
  • Die Qualifizierung zum Triebfahrzeugführer für Personenverkehr dauert insgesamt 10 Monate in Vollzeit (39 Stunden/Woche) und beinhaltet theoretische sowie praktische Unterrichtsabschnitte.
  • Die Ausbildungsinhalte werden durch Einsatz moderner Simulatoren sowie E-Learning Einheiten auf einem bereitgestellten iPad vermittelt.
  • Auf diese Weise lernst du alle relevanten Signale, betrieblichen Regeln und Sicherheitsvorschriften kennen.
  • Du schließt die Umschulung mit einer theoretischen und praktischen Prüfung ab. Im Anschluss hältst du den EU-Tf-Führerschein und weitere Qualifikationen in der Hand.

Das sind deine Aufgaben nach der Ausbildung bei uns:

  • Du bedienst und steuerst PS-starke Triebzüge und bringst unsere Fahrgäste sicher und pünktlich im Schichtdienst ans Ziel.
  • Dabei reagierst du auch auf Störungen oder Abweichungen vom Regelbetrieb und richtest bei allem den Fokus immer auf Kunden- und Serviceleistungen (z.B. Kommunikation mit der Leitstelle).
  • Du kontrollierst die technische Einsatzfähigkeit unserer Fahrzeuge – und, und, und…

Expertise einbringen: Kompetent, engagiert und kundenorientiert

Deine Erfahrung ist ein Trumpf, mit dem wir bei Aufgabenträgern sowie Fahrgästen mit unserer Leistung punkten. Du hast Freude daran, über den Schienenrand hinauszuschauen und kreative Ideen auch unabhängig deines originären Tätigkeitsbereiches umzusetzen und zu entwickeln? Dann bist Du bei uns genau richtig.

Das bringst du idealerweise mit:

  • Einen Hauptschulabschluss (oder einen vergleichbaren anerkannten Abschluss inklusive Nachweis Sprachniveau B1, B2 wünschenswert).
  • Du bist mindestens 20 Jahre alt.
  • Gute gesundheitliche und psychische Konstitution für die Eignungsuntersuchung.
  • Kein aktuell laufendes Verfahren wegen Alkohol oder Drogen im Straßenverkehr.
  • Du bringst die Bereitschaft zu unregelmäßigen Wechseldiensten, auch an Wochenenden und Feiertagen sowie zum Tragen von Unternehmensbekleidung mit.
  • Dich zeichnet Verantwortungsbewusstsein, Lernbereitschaft sowie Service- und Kundenorientierung aus.
  • Du kannst die Kostenübernahme durch einen Kostenträger sicherstellen. Die Qualifizierung wird ausschließlich über eine Kostenübernahme durch Arbeitsagentur/ Jobcenter (Bildungsgutschein) oder Rentenversicherung/ Berufsgenossenschaft/ BfD finanziert. Bitte kläre hierfür deine individuellen Möglichkeiten der Förderung.

Lust, dabei zu sein? Dann schreibe uns, warum du der richtige (angehende) Triebfahrzeugführer (w/m/*) für das Netz Start Taunus bist und bei uns durchstarten willst und bewirb dich hier.

Bei Fragen kannst du dich gerne an uns oder die Ansprechpartnerin unseres Ausbildungspartners wenden:

Katja Straube (Koordinatorin Quali-Recruiting TEX RAIL TRAINING)
katja.straube@m-e-v.de
Tel. 0621 728 45 200

MEV Eisenbahn-Verkehrsgesellschaft mbH
TEX RAIL TRAINING Academy
Walter-Krause-Str.11
68163 Mannheim

Submit application

Die Regionalverkehre Start Deutschland GmbH...

… ist eine 2016 gegründete Tochtergesellschaft der DB Regio AG in Frankfurt am Main.

Das Ziel unseres dynamischen Teams ist es...

… mit eigenen innovativen Lösungsansätzen und der Expertise unserer Muttergesellschaft Wettbewerbsverkehre im Schienenpersonennahverkehr erfolgreich zu gewinnen und zu betreiben. Dabei setzen wir auf ein schlankes, individuell auf den jeweiligen Verkehrsvertrag abgestimmtes Geschäftsmodell.

Interessiert?

Dann schreibe uns, warum Du der/die Richtige für Start bist und schicke uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Contact

Annika Marie von Gazali
069 / 999 99 36 43
show e-mail